Dr.med. Petra Hülsmann Augenärztin
Dr.med. Petra Hülsmann           Augenärztin

Scharfes und klares Sehvermögen mit der richtigen IOL

Standard- Intraokularlinse

Die Standardlinsen korrigieren größtenteils die Fehlsichtigkeit in der Ferne.

 

asphärische Intraokularlinse

Die asphärische IOL besteht aus einem neuwertigen, hochentwickelten Material, das die sphärischen Aberrationen ausgleicht und damit zu einer verbesserten Klarsicht und einer höheren Abbildungsqualität führt. Das Sehen wird dadurch präziser und klarer.

Farben werden kräftiger und leuchtender wahrgenommen. Sie bietet einen größeren Schutz gegen potentiell schädliches UV - und Blaulicht.

Eine Lesebrille wird danach trotzdem benötigt.

 

torische Intaokularlinse

Mit der torischen IOL  kann ein gleichzeitig bestehender Astigmatismus ausgeglichen werden.

 

bifokale/ trifokale Intraokularlinse

Die bifokale und trifokale Intraokularlinse ist mit Brennpunkten für die Nähe und die Ferne ausgestattet. Sie funktioniert wie eine Gleitsichtbrille im Auge. Nachteil ist ein reduziertes Kontrast- und Dämmerungssehen, Halos und Strahlenkränze, die bis zu einem Jahr verstärkt wahrgenommen werden können.

 

bifokal torische Intraokularlinse

Die bifokal torische IOL ist eine Kombination aus den oben genannten Linsen.

 

 

 

Wir beraten Sie in unserer Praxis!

 

 

 

Wir sind für Sie da

Dr. med. Petra Hülsmann
Siegfriedstr. 21
67547 Worms

Telefon: 06241 25496

 

Mo - Fr            9-12 Uhr

Mo | Mi | Fr  14-16 Uhr

Di | Do           14-19 Uhr

 

Weitere Termine nach Vereinbarung

Druckversion Druckversion | Sitemap
copyright Mai 2014 Dr.med.Petra Hülsmann | Impressum | Kontakt